Gewässerkontrollen

In regelmäßigen Abständen werden alle 93 Gewässer des Verbandsgebietes mit Behörden- und Interessenvertretern kontrolliert.


Die Kontrollen haben zum Ziel

Die Kontrollen werden vornehmlich landseitig durchgeführt. Abschnitte der Leine werden mit dem Boot abgefahren und gewässerseitig beschaut.

Die Ergebnisse der Kontrollen werden in Protokollen dokumentiert. Diese dienen als Grundlage für die laufenden Arbeitspläne und Entwicklungskonzepte. Darüber hinaus werden Anlieger auf festgestellte Missstände hingewiesen und zur Behebung aufgefordert.

Termine der nächsten Gewässerkontrollen finden Sie hier.